Kurz­check: Hun­de­ope­ra­ti­ons­kos­ten­ver­si­che­rung der R+V

Zum April 2017 hat die R+V All­ge­mei­ne Ver­si­che­rung AG mit dem Risi­ko­trger VTV Ver­ei­nig­te Tier­ver­si­che­rung Gesell­schaft a.G. ihre aktu­el­le Tier­ope­ra­ti­ons­kos­ten­ver­si­che­rung fr Hun­de auf den Markt gebracht. Neben der digi­ta­len Antrags­stre­cke gehrt hier­zu aktu­ell auch ein pdf-Antrag mit dem aktu­el­len Stand Febru­ar 2021 Die Ope­ra­ti­ons­kos­ten­ver­si­che­rung fr Hun­de (AVB OPKKT 2017) steht zur Verfgung in den Tarif­va­ri­an­ten wei­ter­le­sen…

Kurz­check: Hun­de­ope­ra­ti­ons­kos­ten­ver­si­che­rung der Uelzener

Zum 01.04.2021 hat die Uelz­e­ner ihre aktu­el­le Tier­ope­ra­ti­ons­kos­ten­ver­si­che­rung fr Kat­zen und Hun­de auf den Markt gebracht, whrend das ent­spre­chen­de Pro­dukt fr Pfer­de zuletzt zum 15.12.2020 aktua­li­siert wur­de. An die­ser Stel­le soll nur der Tarif fr Hun­de nher bespro­chen wer­den. Der Ver­si­che­rungs­schutz fr Hun­de steht zur Verfgung in den Tarif­va­ri­an­ten basis (ABTV, BOPHuB 2021), pre­mi­um (ABTV, wei­ter­le­sen…