Über 60.000 Tru­cker in den USA und Kana­da ver­bün­den sich für die Rück­ge­win­nung des Rechtsstaates

Wer als Fern­fah­rer seit dem 15.01.2022 die Gren­ze ins Ahorn­land über­que­ren möch­te, muss ent­we­der geimpft sein oder sich für zwei Wochen in Qua­ran­tä­ne bege­ben. Dies macht unge­impf­ten Tru­ckern ihre Berufs­aus­übung fak­tisch unmög­lich. wei­ter­le­sen…

MEP-Pres­se­kon­fe­renz – Kol­la­biert in Ita­li­en das Gesundheitssystem?

Die Euro­­pa-Abge­­or­d­­ne­­ten Cris­ti­an Ter­hes (Rumä­ni­en), Fran­ce­s­ca Dona­to (Ita­li­en) und Ivan Sin­cic (Kroa­ti­en) hiel­ten am 13. Janu­ar 2022 eine Pres­se­kon­fe­renz ab, auf der sie über den Zusam­men­bruch des Gesund­heits­sys­tems in Ita­li­en auf­grund der Impf­pflicht sowie über das bru­ta­le Vor­ge­hen der Poli­zei gegen die fried­li­chen Demons­tran­ten in der EU spra­chen.[1] Cri­ti­cal News haben den Inhalt der Pres­se­kon­fe­renz wei­ter­le­sen…

Offe­ne Brie­fe an den Prä­si­den­ten der Öster­rei­chi­schen Ärztekammer

Bereits am 14. Dezem­ber 2o21 hat­te Univ.-Prof. Andre­as Sön­nich­sen, Fach­arzt für Inne­re Medi­zin, stell­ver­tre­tend für zahl­rei­che Ärz­te und Ärz­tin­nen in Öster­reich einen offe­nen Brief an den Prä­si­den­ten der Öster­rei­chi­schen Ärz­te­kam­mer, Herrn a.o. Univ.-Prof. Dr. Tho­mas Sze­ke­res geschrie­ben. Anlass war ein Rund­schrei­ben vom 02.12.2021 des Prä­si­den­ten der Öster­rei­chi­schen Ärz­te­kam­mer, Herrn a.o. Univ.-Prof. Dr. Tho­mas Sze­ke­res, in wei­ter­le­sen…

Demo­sze­ne Cel­le im Spie­gel der Medien

Cri­ti­cal News berich­te­te am 15.01.2022 über die jüngs­te Demons­tra­ti­on von „Cel­le steht auf“. Erwähnt wur­de am Ran­de eine Gegen­de­mons­tra­ti­on mit ver­meint­lich „ent­ge­gen­ge­setz­ter Posi­ti­on“. Da die Redak­ti­on die­se nicht aus eige­ner Anschau­ung erle­ben durf­te, war eine umfang­rei­che­re Bericht­erstat­tung hier­zu nicht mög­lich. Sehr auf­fäl­lig ist jedoch die Dar­stel­lung der bei­den Ver­an­stal­tun­gen in ande­ren Medi­en. Cel­ler Pres­se: Fokus wei­ter­le­sen…

Cel­le steht auf: Für Dia­log und Souveränität

Wie an jedem Sams­tag ab 11:00 Uhr fand auch am 15.01.2022 in der Fach­werk­stadt Cel­le in Nie­der­sach­sen eine Maß­nah­men kri­ti­sche Demons­tra­ti­on statt. An die­sem Wochen­en­de ver­sam­mel­ten sich vor Ort in der Spit­ze etwa 100 Per­so­nen, dar­un­ter im Unter­schied zu ver­gan­ge­nen Ver­an­stal­tun­gen, nur sehr weni­ge Kin­der. Auf­fäl­lig war eine, für die­se Ver­samm­lung unty­pi­sche, sehr star­ke Poli­zei­prä­senz, gemäß wei­ter­le­sen…

L.A.I.I.S. warnt: Ita­lie­ni­sche Logis­tik­bran­che steht vor dem Kollaps

Prä­si­den­tin Tania Andreo­li und Vize­prä­si­dent Giu­sep­pe Neri der ita­lie­ni­schen Ver­ei­ni­gung von Last­kraft­fah­rern Lega Autis­ti Auto­traspor­tato­ri Indi­pen­den­ti (L. A. A. I. S.) set­zen sich für die Rück­ge­win­nung von Rech­ten, der Wür­de und des Gesund­heits­schut­zes von Last­kraft­fah­rern ein. Zur Errei­chung die­ses Ziels sei es nötig, die Logis­tik neu zu gestal­ten. In einem mit Crit­cal News geführ­ten Inter­view wei­ter­le­sen…

Sata­nis­mus Teil 5: Aleis­ter Crow­ley, Sci­en­to­lo­gy und Selbstvergötzung

Noch vor Anton Szan­dor LaVey, dem Begrün­der der Church of Satan in San Fran­cis­co, als zen­tra­ler Gestalt der sata­ni­schen Sze­ne wird in den Medi­en ger­ne der Okkul­tist, Sexu­al- und Schwarz­ma­gi­er Aleis­ter Crow­ley (1875−1947) benannt. Nicht sel­ten wird er auch als Begrün­der des „Neo­sa­ta­nis­mus“ bezeich­net. wei­ter­le­sen…

Neue Nor­ma­li­tät: Fröh­li­che Weih­nacht 2021

Netz­fund Quel­le: [1] @real_Guido_T, Twit­ter, 25.12.2021 13:18 Uhr, https://​twit​ter​.com/​r​e​a​l​_​G​u​i​d​o​_​T​/​s​t​a​t​u​s​/​1​4​7​4​7​1​6​0​9​4​3​5​5​1​5​2​9​0​6​?​s​=20

Zum Impf­pflicht­ge­setz in Öster­reich (und Deutschland)

Stel­lung­nah­me zum Ent­wurf eines­Bun­des­ge­set­zes über die Impf­pflicht gegen COVID-19 (164/ME)MinR Mag. Moni­ka Don­ner / 25.12.2021 Die­ser Geset­zes­ent­wurf muss unbe­dingt abge­lehnt werden!Er ist der Gip­fel einer faschis­tisch anmu­ten­den Poli­tik des Wahn­sinns. Zum einen liegt kei­ne rea­le Not­si­tua­ti­on vor, die den Ein­griff in unse­re Grund- und Frei­heits­rech­te recht­fer­ti­gen könn­te. Zum ande­ren sind die soge­nann­ten Impf­stof­fe bereits gemäß wei­ter­le­sen…

WEF-Leak: Par­tei FvD deckt gehei­me Brie­fe mit Klaus Schwab auf

Ver­schwö­rungs­theo­rie bestä­tigt – Ein­fluss­nah­me des Welt­wirt­schafts­fo­rums auf nie­der­län­di­sche Kabi­netts­mit­glie­der fin­det offen­kun­dig statt Die nie­der­län­di­sche Par­tei „Forum voor Demo­cra­tie“ (kurz: FvD) hat am 21.12.2021 gehei­me Schrei­ben des Welt­wirt­schafts­fo­rums (kurz: WEF) an Mit­glie­der des Kabi­netts ver­öf­fent­licht. Dies ist das Ergeb­nis par­la­men­ta­ri­scher Anfra­gen des FvD-Abge­­or­d­­ne­­ten Pepi­jn van Hou­we­lin­gen, wel­che die Regie­rung (Kabi­nett Ruthe III) drei Mona­te lang nicht beant­wor­te­te. wei­ter­le­sen…